Kategorie-Archiv: Erfolge

Vereinsmeister 2016

Gut lachen haben Volker, Svenja, Kirsten, Jennifer, Yasmin, Lea, Pia und Simone (v.l.n.r., es fehlen Katja und Alexandra)

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden unsere Vereinsmeister 2016 und die beim Festhallenturnier in Frankfurt siegreiche Dressurquadille geehrt.
Die Ehrung überreichte die stellvertretende Vorsitzende Kirsten Weber-Jöst.

Iin der Dressur:
1. Gold- Jennifer Buda
2. Silber- Yasmin Wöhler
3. Bronze- Lea Hofmann

Im Springen:
1. Gold – Svenja Killian
2. Silber- Volker Schmitz
3. Bronze- Katja Endreat

Quadrille:
Mannschaftsführerin: Alexandra Tebartz
Reiterinnen: Lea Hofmann, Simone Buda, Yasmin Wöhler, Pia Knoll

Der Vorstand gratuliert den Vereinsmeistern 2016 und der Quadrillenmannschaft ganz herzlich!

Unsere Mädels sind erfolgreich beim Winterjugendcup!

Auf dem Burghof in Wolfskehlen startete heuer der Winterjugendcup des Kreisreiterbunds Groß-Gerau. Ziel dieser Turnierserie ist es, Jugendlichen aus den Vereinen Leeheim, Rüsselsheim, Trebur und Wolfskehlen die Möglichkeit zu geben, erstmals Wettbewerbsluft zu schnuppern.

Dabei waren für RFV Trebur Hannah Wambold und Ratina (1. Platz), Penelope Kilian und Minaro (2. Platz), Melissa Vogler und Sandra (4. Platz) und Julia Hillich und Calypso.

Teilnehmer und Sieger Teil 1 – Wolfskehlen:

WJR-WB 2016 - Wolfskehlen - Teilnehmer WJR-WB 2016 - Wolfskehlen - Tagessieger_01

Teilnehmer und Sieger Teil 2 – Rüsselsheim:

WJR-WB 2016 - Rüsselsheim - RFV Trebur WJR-WB 2016 - Rüsselsheim - Tagessieger_02 WJR-WB 2016 - Rüsselsheim - Teilnehmer

Teilnehmer und Sieger Teil 3 – Leeheim:

WJR-WB 2016 - Leeheim - RFV Trebur WJR-WB 2016 - Leeheim - Tagessieger WJR-WB 2016 - Leeheim - Teilnehmer

Wir gratulieren allen Teilnehmern ganz herzlich!

Jump, Run and Drive in Biebesheim

Unsere Jugend trat am 21.06 beim jump,run and drive in Biebesheim an. Bei regnerischem Wetter startete Larissa Höhne als Reiter zusammen mit Sophia Maybach als Läuferin für den RVF Trebur.
Die erste Überraschung gab es beim Eintreffen in Biebesheim, als ihnen eine stattliche Anzahl an Zweispännern entgegen kam. Die genannte Prüfung entpuppte sich nicht nur als reiner jump&run, sondern als ein jump,run &drive, bei dem jedem startenden Team noch eine Kutsche für die Prüfung zugelost wurde.
Trotz schlechtem Wetter war die Stimmung bei den Damen und den mitgreisten Helfern prima. Das Abreiten gestaltete sich für viele Reiter wegen der Kutschen schwierig. Glück hatte unser Team mit Eddy, der schon auf dem Abreiteplatz seinen braven Charakter unter Beweis stellte. Im Parcour lief es mit einem fehlerfreien Ritt und einer schnellen Läuferin sehr gut.
Einziger Wehrmutstropfen war die völlige Gelassenheit der zugelosten Kutsche. Das Schimmelgespann durchlief den Parcour in einem gemächlichen Trab. Unser Team blieb als eines von wenigen fehlerfrei und belegte mit einer Gesamtzeit von 93,26 sec. den 10. Rang. Alle Beteiligten waren sich einig: Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei!

7. Platz beim Mannschaftswettkampf Hessen-Nassau!

RFV-trebur-oberursel-bommersheim-2015

Wir gratulieren unseren Reitern zum Erfolg beim Kombinierten Mannschaftswettkampf Hessen-Nassau! Am 8. März 2015 konnte sich die Dressurmannschaft mit einem 2. Platz in Oberursel-Bommersheim erneut für das Festhallenturnier qualifizieren. Zusammen mit dem 11. Platz der Springmannschaft ergab sich für das Team des RFV Trebur ein 7. Platz in der kombinierten Wertung.

In der Dressur ritten: Larissa Höhne, Bianca Reith, Simone Buda und Jasmin Wöhler. Die Springmannschaft bestand aus Svenja Deußer, Simone Buda, Larissa Höhne und Volker Schmitz. Mannschaftsführerin war Alexandra Tebartz.